Loading...
»»Südafrika
Südafrika2019-08-12T18:53:31+00:00

Südafrika

Die ganze Welt in einem Land

Südafrika,  das Traumreiseziel am südlichen Zipfel Afrikas, wurde nicht ohne Grund bereits von Nelson Mandela als „der schönste Ort auf Erden“ bezeichnet. Als bringe es die ganze Welt in einem Land zusammen, vereint die bunte „Regenbogennation“ unterschiedliche Kulturen, vielfältige Landschaften, Tradition und Moderne, Wildnis und Großstadt. Südafrika verspricht verzaubernde Momente und grandiose Erlebnisse und lässt in Sachen Luxusreisen keine Wünsche offen.

Kaum ein anderes Land bietet so viel Abwechslung: Gehen Sie im Krüger Nationalpark auf Safari, genießen Sie die exzellente Küche am Kap, wandern Sie durch die imposanten Drakensberge und entdecken Sie den Mix aus afrikanischer und europäischer Kultur. Lassen Sie sich verzaubern von landschaftlicher Vielfalt, aufregenden Safaris, herzlicher Gastfreundschaft und einem Land, dessen wahre Anziehungskraft man erst persönlich kennenlernt.

Allgemeine Informationen

  • Hauptstädte: Pretoria, Kapstadt, Bloemfontein
  • Sprache: 11 Landessprachen, darunter Afrikaans, Englisch, isiXhosa
  • Fläche: 1.2 Mio km² (ca. dreimal so groß wie Deutschland)
  • Einwohnerzahl: 57,7 Mio
  • Währung: südafrikanischer Rand (ZAR)
  • Zeitzone: MEZ +1
  • Flugdauer (aus Deutschland): ca. 11-12 Stunden

Besondere Angebote für Ihre Luxusreise nach Südafrika

Sehenswürdigkeiten und Highlights

  • Kapstadt, die pulsierende Weltmetropole am Fuße des Tafelberg
  • Die malerische Region der Winelands und ihre hervorragenden Weine
  • Die exzellente Küche des Western Cape
  • Das Kap der guten Hoffnung und die Pinguinkolonie am Boulders Beach
  • Die beeindruckenden Wale in der Walker Bay
  • Die üppige Natur, langen Strände und romantischen Städte entlang der Gardenroute
  • Die beeindruckende Tierwelt und aufregende Safaris rund um den Krüger Nationalpark
  • Luxuriöse Lodges inmitten des afrikanischen Busches
  • Die dramatischen Landschaften der Drakensberge
  • Der spektakuläre Ausblick auf den Blyde River Canyon
  • Die faszinierende Tiervielfalt im iSimangaliso Wetland Parks
  • Die Kultur der Zulus in KwaZulu-Natal

Reisen in Südafrika

Südafrikas hervorragende Infrastruktur und angenehme Fahrdistanzen bieten beste Voraussetzungen für eine sichere Rundreise im Mietwagen. In Kombination mit Inlandsflügen und Transfers in entlegene Wildreservate planen wir eine individuelle Luxusreise, bei der Sie das Land entspannt als Selbstfahrer erkunden können.

Von Wanderungen und Naturfahrten, über Weinproben und Stadtführungen zu Safaris und Walbeobachtungen, bietet Südafrika eine einzigartige Fülle an Aktivitäten und Ausflügen für jeden Geschmack. Lernen Sie die südafrikanische Kultur und Geschichte kennen auf geführten Touren durch Townships und traditionelle Dörfer oder in einem der vielen Museen.

Auch für Familienreisen mit Kindern eignet sich Südafrika sehr gut. Eine sichere Infrastruktur, kurze Fahrdistanzen, kein bzw. sehr geringes Malariarisiko, abwechslungsreiche Aktivitäten und kinderfreundliche Unterkünfte versprechen eine erlebnisreiche und entspannte Reise für die ganze Familie.

Unser Portfolio an Unterkünften in Südafrika reicht von charmanten Gästehäusern und schicken Boutique Hotels zu luxuriösen Safari Lodges und exklusiven Camps. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam: Eine liebevolle Ausstattung, kleine Aufmerksamkeiten und die südafrikanische Gastfreundschaft machen einen Aufenthalt in den Unterkünften zu einem Erlebnis für sich.

Die Landschaft in Südafrika könnte vielfältiger kaum sein. Beeindruckende Küsten rund um das Kap der Guten Hoffnung. Üppige grüne Regenwälder an der Gardenroute. Trockene Steppenlandschaft im Krüger Nationalpark. Dramatische Bergformationen in den Drakensbergen.  Dazwischen pulsierende Metropolen wie Kapstadt, Durban oder Johannesburg.

Auf einer Safari die Big Five und andere wilde Tiere in ihrem natürlichen Umfeld zu beobachten ist das Highlight einer jeden Südafrika Rundreise. Neben dem bekannten Krüger Nationalpark und dem Sabi Sand Reservat im Nordosten gibt es zum Beispiel auch an der Gardenroute oder rund um Durban zahlreiche Wildreservate. Diese stehen den großen Nationalparks in Sachen Wildbeobachtungen und Luxusunterkünften in nichts nach. Per Charterflug oder Straßentransfer ab Johannesburg erreichen Sie das private, malariafreie Madikwe Reservat, das über einen unglaublichen Tierreichtum und traumhafte Übernachtungsmöglichkeiten verfügt. Unsere Safari Lodges bieten exzellenten Service und authentisches Ambiente und vereinen afrikanisches Buschfeeling mit Luxus und Komfort.

Auch abseits der Big Five trumpft Südafrika mit einem unglaublichen Tierreichtum auf. Beobachten Sie zum Beispiel Wale und Haie in der Walker Bay, Pinguine am Boulders Beach, Paviane am Kap der Guten Hoffnung oder die Nilpferde im iSimangaliso Wetlands Park.

Klima und beste Reisezeit

Unterschiedliche Klimazonen und warme Sommer- bzw. milde Wintermonate machen Südafrika zu einem ganzjährigen Reiseziel. Während im Landesinneren ein eher trockenes Klima herrscht, zeichnen sich die Küsten durch mediterranes Klima im Südwesten und subtropisches Klima im Osten aus. Die Jahreszeiten sind entgegengesetzt zu den europäischen.

Eine „beste Reisezeit“ hängt immer von den gewünschten Aktivitäten und persönlichen Vorlieben ab.

Aufgrund der Jahreszeiten und wechselnden Klima- und Wetterbedingungen, die natürlich auch Auswirkungen auf Natur- und Tierwelt haben, empfehlen wir folgende Reisezeiten:

  • Kapstadt, Western Cape und Gardenroute:
    September bis November – ideal für Walbeobachtungen, Wildblumensaison
    November bis März – Hochsaison, warme Temperaturen
  • Krüger Nationalpark:
    Juli bis Oktober – mildes, trockenes Klima, Wildtiere sammeln sich an Wasserlöchern
  • Durban und KwaZulu-Natal:
    ganzjährig warmes Wetter (ideal zum Baden)
    November bis April – tropisch heiß, feucht
    Mai bis September – angenehm mild

Informationen zur Reisevorbereitung

Bei der Einreise nach Südafrika wird deutschen, österreichischen und Schweizer Staatsbürgern kostenlos ein Touristenvisum über drei Monate erteilt. Sie benötigen einen gültigen, maschinenlesbaren Reisepass, der noch mindestens drei Monate nach Rückreisedatum gültig ist. Sollten Sie eine andere als die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, informieren Sie sich bitte bei Ihrer zuständigen Botschaft über die Einreisebestimmungen. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass mit Lichtbild und eine Geburtsurkunde (empfohlen: internationale Geburtsurkunde) im Original oder als beglaubigte Kopie.

Wir empfehlen ausdrücklich die Auffrischung der allgemeinen Schutzimpfungen für Ihre Reise nach Südafrika. Im Osten und Nordosten des Landes herrscht je nach Reisezeit ein geringes bis gemäßigtes Malariarisiko, kein Malariarisiko dagegen im Western Cape und an der Gardenroute. Bitte lassen Sie sich von Ihrem Haus- oder Tropenarzt bezüglich einer Malaria Prophylaxe und notwendigen Impfungen beraten. Weitere Informationen über gesundheitliche Vorkehrungen, sowie Sicherheitshinweise unter Fit for Travel oder beim Auswärtigen Amt.

Die Währung in Südafrika ist der südafrikanische Rand (ZAR). Wir empfehlen die Mitnahme von geringen Mengen an Bargeld (z.B. für Trinkgelder bei der Ankunft) und einer oder mehrerer EC-/Kreditkarten. Mit Ihrer deutschen Kreditkarte können Sie an den Geldautomaten (ATM) der großen Banken problemlos Bargeld abheben. Die Zahlung mit Kreditkarte wird in den meisten Hotels, Restaurants und Geschäften in der Regel akzeptiert.

Für die Anmietung Ihres Mietwagens empfehlen wir außerdem die Mitnahme eines internationalen Führerscheins. Bitte beachten Sie, dass in Südafrika Linksverkehr herrscht.

Für Ihre Anreise aus Deutschland empfehlen wir Flüge mit South African Airways von München oder Frankfurt über Johannesburg, da wir so optimal auch die Inlandsflüge an Ihre Langstreckenflüge anpassen können. Außerdem bietet die Lufthansa täglich Direktflüge von Frankfurt nach Kapstadt.

Weitere nützliche Informationen zu Ihrer Reisevorbereitung finden Sie hier.